Baumpflege - Ing. Michael Mandl - Logo
Ihre kompetente Fachfirma in Enzesfeld-Lindabrunn für Bäume

Seilklettertechnik

Als staatlich geprüfter Forstingenieur weiß ich um die gesetzlichen Sicherheitsmassnahmen sowie der Arbeitsschutzrichtlinien Bescheid.

Vor jedem Besteigen eines Baumes bedarf es einer Gefährdungsermittlung.

Es ist sehr wesentlich eine solide und gekonnte Klettertechnik zu beherrschen, sowie das Material sorgfältig zu überprüfen und dadurch nur eine mangelfreie Ausrüstung bei sich zu haben.

Das Besteigen des Baumes beginnt mit dem Einbau des Aufstiegseils– mit einer Wurfschnur und einem Wurfbeutel wird über eine stabile Astgabel eingeworfen. Das Aufstiegsseil aufgezogen und mittels Seilklemmen aufgestiegen. Das Arbeitsseil wird im obersten Kronenteil mit Kambiumschoner eingebaut. Ein hoher Ankerpunkt garantiert dem Baumkletterer das Erreichen der ausladensten Seitenkronenteile des Baumes um hier Baumpflegemaßnahmen durchzuführen.

Professionelles seilunterstütztes Arbeitsklettern ist wichtiger Bestandteil einer baumschonenden und qualitativ hochwertigen Baumpflege.

Seilklettertechnik
Seilklettertechnik
Seilklettertechnik
Seilklettertechnik
Seilklettertechnik
Seilklettertechnik
Seilklettertechnik
Seilklettertechnik
Seilklettertechnik
Seilklettertechnik