Home | Impressum | Kontakt 
   
 
   
 
   
TOTHOLZENTFERNUNG  
Nicht immer notwendig!
Die natürliche Abwurfstelle eines Astes ist am Astring. Dahinter besitzt der Baum Zonen, die durch die Einlagerung pilzwidriger Substanzen eine Fäule durch Pilze aufhalten können. Dieses haben die Bäume in den Jahrmillionen der Evolution gelernt!

Der Astring muß deshalb erhalten bleiben!